Piwik
Die Kurzentren, 4 Sterne für Ihre Gesundheit - Home

Kurzentrum Bad Vöslau

Gesundheit erleben

Kurzentrum Bad Vöslau

Erstklassige Ärztinnen und Ärzte, das vielfältige Angebot an therapeutischen Behandlungen und Serviceleistungen sowie die familiäre Atmosphäre tragen wesentlich zur Genesung und Erholung der Gäste bei. Auch die Umgebung des Kurzentrums Bad Vöslau hilft, Ruhe und Entspannung zu finden: Duftende Föhrenwälder und romantische Weinberge locken zu einem ausgedehnten Spaziergang und helfen beim Durchatmen. Kulturinteressierte haben in der Region die Qual der Wahl. Nicht nur das nahe gelegene Wien und die Nachbarstadt Baden bieten unzählige Möglichkeiten. Für sommerliche Highlights sorgen auch die Seefestspiele Mörbisch und die Opernaufführungen im Steinbruch St. Margarethen.

Vitales Heilwasser

Die einzigartigen Thermalquellen verdankt Bad Vöslau seiner Lage an der Thermenlinie - einer natürlichen Grenze zwischen dem hügeligen Wienerwald und dem Wiener Becken. Über Jahrtausende sickerte das Wasser durch die Kalkberge der Umgebung und wurde in den Bruchspalten unter Druck und Hitze erwärmt. In seiner Struktur verändert und mit Energie versehen, tritt es als Vöslauer Quelle an die Oberfläche.
Im Vordergrund des Therapieprogramms im Kurzentrum steht daher die natürliche Heilkraft der Vöslauer Quelle, denn die stark vitalisierenden Eigenschaften des Thermalwassers bewirken eine Intensivierung der menschlichen Lebensfunktionen. Sie bewähren sich somit bestens bei Störungen des Stoffwechsels, bei Kreislaufstörungen und vegetativer Dystonie sowie bei Beschwerden des Stütz- und Bewegungsapparates.

Naturfango und Kältetherapie

Das Kurzentrum Bad Vöslau greift aber nicht nur auf die Kraft des Wassers zurück, sondern setzt auch auf weitere natürliche Heilmittel. Freiburger Naturfango ist eines davon. Der für Teil- oder Ganzkörperpackungen verwendete Naturfango entwickelt einen wohltuenden Wärmeeffekt auf Wirbelsäule, Gelenke und Muskulatur. Er kann ohne Schutzfolie direkt auf die Haut aufgetragen werden und entfaltet auf diese Weise seine volle Wirkung.
Dass nicht nur Wärme, sondern auch Kälte zahlreiche Beschwerden mildern kann, zeigt die Ganzkörperkältetherapie bei -110 Grad Celsius in der Kältekammer des Kurzentrums. Hier finden vor allem Personen mit entzündlich-rheumatischen Erkrankungen und Arthrosen, mit Wirbelsäulen-Erkrankungen, chronischen Schmerzzuständen, Neurodermitis und Schuppenflechte Linderung.

Direktor Christoph Buchegger

Herzlichst,
das Team des Kurzentrum Bad Vöslau
& Ihr Direktor, Christoph Buchegger

to top
zum Kurzentrum.com Prospekt

Prospekt

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus, damit wir Ihnen unseren kostenlosen Gesamtprospekt mit einer Übersicht unserer Kurzentren zusenden können.

Anrede*
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Straße*
PLZ*
Ort*
Land*
Telefonnummer
Newsletterempfang
Ja, ich möchte bis auf jederzeitigen Widerruf per Post/per E-Mail Informationen der Kurzentren erhalten.
  

Unseren Prospekt Prospekt können Sie hier auch online ansehen.

Slide schliessen
zum Kurzentrum.com Newsletter

Kurzentrum Newsletter - Service

Melden Sie sich beim kostenlosen Newsletter der Kurzentren an und profitieren Sie von den neuesten Informationen, Angeboten und Gewinnspielen.

* ... Pflichtfelder

Anrede*
Vorname*
Nachname*
E-Mail*
Land
 
Slide schliessen
zum Kurzentrum.com Gutschein

Mit einem Gutschein schenken Sie Gesundheit!

Überraschen Sie Ihre Familie oder Freunde mit einem Gutschein der Kurzentren. Anlässe, um Gesundheit zu schenken, gibt es genug. Mit dieser Geschenkidee liegen Sie garantiert richtig!

Sie möchten Ihren Gutschein per Post zugesendet bekommen? Gerne können Sie sich direkt an jedes Kurzentrum wenden und Ihren Gutschein telefonisch bestellen.

Slide schliessen
Die Kurzentren - Facebook
Die Kurzentren - Twitter
Die Kurzentren - Youtube




Für eine optimale Darstellung, drehen Sie bitte Ihr Gerät!